Wo

Hamilton-Norwood-Skala

Die männliche androgenetische Alopezie (AGA), also der anlagebedingte Haarausfall, verläuft in den meisten Fällen nach einem typischen Muster, das durch die sogenannte Hamilton-Norwood-Skala verdeutlicht wird. Nach dieser Skala wird der androgenetische Haarausfall in sieben Stadien eingeteilt.

Vor den meisten Haartransplantationen wird der Grad des Haarausfalls des Patienten mit der Hamilton-Norwood-Skala bestimmt, um herauszufinden, wie viele Grafts verpflanzt werden müssen und um eine Vorhersage über die Behandlungskosten treffen zu können. Mithilfe der Skala kann auch der weitere Verlauf des Haarausfalls prognostiziert werden.

Typ 1

Das Kopfhaar von Typ 1 ist nicht oder kaum vom Haarausfall betroffen. Es können kleine Geheimratsecken vorhanden sein.

Typ 2

Bei Typ 2 haben sich Geheimratsecken gebildet. Wenn man eine imaginäre Linie über den Kopf zieht (ca. 2 Zentimeter vor den Ohren), so hören die Geheimratsecken vor dieser Linie auf.  Der vordere Haaransatz kann auch etwas ausgedünnt sein.

Typ 3

Bei Typ 3 überschreiten die Geheimratsecken die imaginäre Linie, die zwei Zentimeter vor den Ohren über den Kopf gezogen wurde. Der vordere Haaransatz kann sich auch zurückbilden.

Typ 3 Vertex

Neben den Geheimratsecken hat der Typ 3 Vertex auch ausgedünntes Haar oder fortgeschrittenen Haarausfall auf dem Hinterkopf in der Vertexregion.

Typ 4

Bei Typ 4 haben sich die Geheimratsecken und der Haarausfall am vorderen Haaransatz so weit ausgebreitet, dass nun nur noch ein schmales Haarband den frontalen Haarausfall mit dem fortgeschrittenen Haarausfall in der Vertexregion trennt.

Typ 5

Bei Typ 5 besteht das Haarband nur noch aus vereinzelten Haaren und ein Haarkranz entsteht.

Typ 6

Beim Typ 6 sind keine Haare mehr in der Frontal- und Parietalregion, also auf dem Kopf, vorhanden. Ein deutlicher Haarkranz ist nun sichtbar.

Typ 7

Beim letzten Stadium der Hamilton-Norwood Skala hat sich der Haarkranz stark zurückgebildet. Bei extremen Fällen kann der Haarkranz auf bis zu 3 Zentimeter schrumpfen.

Wo ist die Haartransplantation möglich?

Angebote für Haartransplantation gibt es wie Sand am Meer. Darüber hinaus sind die regionalen Preisunterschiede hoch. Verschaffen Sie sich daher jetzt einen Überblick über das Angebot und vergleichen Sie die Ärzte in Deutschland oder in der Türkei anhand von Erfahrungen echter Patienten, Kosten und Behandlungsmethoden:

 

Ist Ihre bevorzugte Stadt nicht dabei? Kein Problem, auf unserem großen Haartransplantation-Vergleich finden Sie Haarchirurgen aus über 30 deutschen Städten. Möchten Sie mehr über die Haartransplantation erfahren? Dann informieren Sie sich jetzt in unserem Ratgeber!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (23 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Loading...

Quellen

In welchem Stadium der Hamilton-Norwood-Skala befinden Sie sich?

Finden Sie es jetzt heraus – schnell, unverbindlich & kostenlos

 

Zum Online-Berater